AsienReisen mit KindReisetagebuch

6 Dinge, die du in Bangkok mit Kind nicht verpassen solltest

Stephi748 views
Bangkok mit Kind

Diese Dinge kannst du in Bangkok mit Kind fast kostenlos erleben

Bangkok ist groß, Bangkok ist laut und Bangkok mit Kind ist besonders. Wer an Bangkok mit Kind denkt, der denkt vermutlich an das übliche Sightseeing Programm aber zwischen Wats und Königshaus gibt es richtig kleine Juwelen, die du in Bangkok mit Kind keinesfalls versäumen solltest. Jeder weiß, eine Reise mit Kind ist anders und nicht jedes Kind steht darauf im Schlepptau der Eltern von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten zu wandern. Ich habe einige Erlebnisse gesammelt, die du bei deinem nächsten Aufenthalt in Bangkok mit Kind unbedingt mal testen solltest und das besondere daran, sie kosten fast kein Geld.

Warane beobachten im Lumphini Park mit Kind

Der Lumphini Park (MRT Si Lom oder Lumphini) ist sowohl von Einheimischen als auch Touristen ein gern gesehenes Ziel. Es gibt Spielplätze, Treetboote, Joggingtrails, abendliches Aerobic für jedermann, ganz viel grün und einen Haufen Riesenechsen, die sogenannten Warane. Du siehst sie quasi überall und ich verspreche dir, wenn du in Bangkok mit Kind bist und diese gigantischen Echsen beobachtest, wird dein Kind noch auf dem Rückflug davon erzählen.

Warane im Lumphini Park

Childrens Discovery Museum in Bangkok mit Kind

Eine weitere kostenlose Möglichkeit in Bangkok mit Kind ist das Childrens Discovery Museum (MRT Chatuchak Park oder BTS Mo Chit). Die Öffnungszeiten sind von 10:00-16:00 (Ausnahme Montag) und auf mehreren Etagen gibt es viel zu entdecken. Im Außenbereich gibt es einen tollen Spielplatz, eine Sandkiste, in der man Archäologe spielen kann und einen kleinen Wasserspielplatz. Wir konnten hier mehrfach in Bangkok mit Kind den ganzen Tag verbringen, ohne dass Langeweile aufkam.

Discovery Museum

Eine Radtour mit Kind im Chatuchak Park oder besser Suan Rot Fai

Für fast kein Geld kannst du am Nordeingang von Suan Rot Fai Fahrräder ausleihen. Die Gebühr beträgt weniger als ein Euro pro Tag. Du musst alerdings deinen Pass oder Führerschein als Pfand hinterlegen. Du erreichst den Park am besten zu Fuss durch den Chatuchak Park von der MRT Chatuchak oder BTS Mo Chit. Einfach der Menge durch den Park folgen und auf der anderen Seite angekommen, folgst du dem Strassenverlauf nach rechts. Nach etwa 1 km kommt der Suan Rot Fai Park auf der linken Seite. der Fahrradverleih befindet sich gerade aus und dann rechts dem Wegverlauf folgen bis du eine alte Museumslok erreichst. Es gibt alle Räder zu leihen, auch mit Kindersitz und Stützrädern. Das Highlight wenn du mit Kind in Bangkok bist, ist der Verkehrsübungsplatz mit Ampelschaltung in der Mitte des Parks. Außerdem gibt es auch einen kostenlosen Schmetterlingsgarten auf der Strecke.

Radtour im Chatuchak Park

Skytrain fahren durch Bangkok mit Kind

Wenn du in Bangkok mit Kind bist, soltest du mindestens einmal den Skytrain nutzen. Im Vergleich zum Busfahren, ist es zwar etwas teurer aber die Kinder lieben es. Eine Fahrt kostet je nach Entferung umgerechnet zwischen 1 und 3 Euro, Kinder werden nicht nach Alter sondern nach Größe eingeordnet. Du solltest unbedingt die Rushhour am Morgen und Abend meiden. Ein schönes Ziel ist zB das Central World (BTS Siam oder BTS Chit Lom). Dort gibt es auch einen kleinen kostenlosen Spielplatz in der fünften Etage, der gut und gern besucht wird oder du gehst mit deinen Kindern in die nebengelegene Siam Mall, wo sich auch das Seaworld und Madame Tussauds befindet.

Skytrain fahren in Bangkok

Das Science Center for Education und Planetarium in Bangkok mit Kind

Ebenfalls sehr kostengünstig ist das Science Center for Education (BTS Ekkamai). Die Öffnungszeiten sind von 9:00-16:30 Uhr, außer Montags. Der Eintritt beträgt weniger als einen Euro und dafür kann man in insgesamt drei Gebäuden verschiedene Themen entdecken. Für das Planetarium zahlt man extra, um die Show zu betrachten. Das Highlight wenn du in Bangkok mit Kind bist, ist sicher der Spielbereich in dem Gebäude auf der gegenüberliegenden Straße. Dort gibt es viel zu entdecken. Ein Kaufmannsladen, Piratenboot, Baumhaus mit Rutsche und noch vieles mehr. Das Science Center of Education ist in jedem Fall einen Besuch wert wenn du in Bangkok mit Kind bist.

Science Center of Education in Bangkok

Ein Besuch in Bangkok mit Kind auf der Schlangenfarm im Queen Saovabha Memorial Institut

Zwar ist der Besuch der Schlangenfarm in Bangkok mit Kind nicht der günstigste mit etwa 5 Euro Eintrittsgebühr aber dafür mit Kind in Bangkok unbedingt sehenswert. Das besondere an dem Besuch ist zum einen die Schlangenshow um 11 Uhr, in der die Giftschlangen gemolken werden, um Antiserum herzustellen und zum anderen die Schlangenshow um 14:30 Uhr, in der unter anderem auch die Königscobra gezeigt wird. Übrigens machen es bildliche Merkmale auch den nichtlesenden Kindern leicht zu erkennen, welche der Schlangen giftig sind und welche nicht. In jedem Fall bekommt man hier viel geboten und unterstützt zudem auch noch die Forschungsarbeit mit dem wichtigen Antiserum, welches in Thailand benötigt wird.

Schlangenfarm Bangkok

Nützliche Links zum Thema Bangkok mit Kind

Übrigens findest auch familienfreundliche Unterkünfte auf Air BnB. Wenn du dich über diesen * Link registrierst,  bekommst du eine Gutschrift bis zu 25€.

Durch eine Buchung bei *Booking oder *Agoda unterstützt du uns indirekt mit einer kleinen Provision.

Der für mich besten Reiseführer zu Thailand mit Kind und natürlich auch ohne Kind ist der von * Stefan Loose.

Stephi
Alleinerziehend.Reisesüchtig.Freiheitsliebend.Alternativ.

Leave a Response